Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kleiner Anreiz zum überdenken eurer Registrierungfrage

  1. #1
    Registriert seit
    24.11.2017
    Beiträge
    8

    Standard Kleiner Anreiz zum überdenken eurer Registrierungfrage

    Hallo

    Ich wollte mich eigentlich wegen einer anderen Sache hier anmelden, aber das muss ich jetzt einfach mal loswerden: Welcher Gedankengang hat zu einer derart merkwürdigen Registrierung geführt? Ich bekam die Frage "Welche Daten schützt der Datenschutz" ja was soll man da denn eingeben? ich habe es mit "alle","private","meine" probiert alles Falsch. Eine Standardantwort war über Google auch nicht zu finden. Auf die Idee die Seite neu zu laden kam ich da garnicht direkt. Ich denke an dieser Stelle wurden schon so einige potentielle Mitglieder verloren. Also was soll so etwas?

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    4.606

    Standard

    Danke! Ich gehe dem nach. Frust bei der Registrierung wollen wir natürlich vermeiden.
    Ulrich Dammann
    Moderator - Administrator

  3. #3
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    3.524

    Standard

    Zitat Zitat von wuzzap Beitrag anzeigen
    Ich bekam die Frage "Welche Daten schützt der Datenschutz" ja was soll man da denn eingeben? ich habe es mit "alle","private","meine" probiert alles Falsch. Eine Standardantwort war über Google auch nicht zu finden. [...] Also was soll so etwas?
    Sehen Sie es einfach als eine kleine Schulung oder Sensibilisierung an: Was personenbezogene Daten sind und daß sie vom Datenschutz(recht) geschützt werden, darf jede Person wissen. Schließlich sind es ihre Daten und es geht um ihr Persönlichkeitsrecht.
    Die Suche nach "Welche Daten" "Datenschutz" liefert die Standardantwort übrigens mit dem ersten Treffer.

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    4.606

    Standard

    Ich habe die Stolperstelle entschärft.
    Ulrich Dammann
    Moderator - Administrator

  5. #5
    Registriert seit
    24.11.2017
    Beiträge
    8

    Standard

    also wäre die korrekte Antwort der exakte String : "personenbezogene Daten" gewesen oder wie?^^ Schön das es angenommen wurde

  6. #6
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    4.606

    Standard

    "personenbezogene" ist richtig, und die Frage steuert jetzt genau darauf zu.
    Ulrich Dammann
    Moderator - Administrator

  7. #7
    Registriert seit
    05.01.2018
    Beiträge
    4

    Standard

    Ich musste gerade echt etwas überlegen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 07:45
  2. Herausgabe persönliche Zugangsdaten zum Firmenkonto und BDSG
    Von Stingray im Forum Arbeitnehmerdatenschutz
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2017, 08:28
  3. Frage zum Schutzbedarf der Daten - wieviele Schutzklassen sind notwendig?
    Von MFriedel im Forum Datensicherheit, TOM, IT für den Datenschutz
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.08.2017, 14:09
  4. Bestellungspflicht kleiner Webhoster?
    Von b.duck im Forum Bestellung des DSB
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 21:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •