Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: wo finde ich Antworten auf Fragen zu -was dürfen Forenbetreiber und was nicht- ?

  1. #1

    Standard wo finde ich Antworten auf Fragen zu -was dürfen Forenbetreiber und was nicht- ?

    Hallo Leute,

    mich interessiert derzeit alles,
    was es so an Informationen gibt,
    was die Betreiber von öffentlichen Foren
    und deren Moderatoren

    mit ihren Nutzern
    und deren Beiträgen
    machen dürfen und was nicht,

    z.B.
    unter welchen Umständen Beiträge

    ** verschoben,
    ** bearbeitet und verfälscht,
    ** gelöscht

    werden dürfen,

    unter welchen Umständen Nutzer

    ** verwarnt,
    ** gesperrt,
    ** ausgeschlossen

    werden können.

    Wer bestimmt auf Basis welcher Grundlagen

    ** Nach-Namen, incl. dem eigenen, genannt oder nicht werden dürfen,

    ** Begriffe wie
    Markennamen,
    Firmennamen,
    Empfehlungen,
    Produktbezeichnungen,
    genannt werden dürfen oder nicht
    ** irgendwelche oder jegliche Links untersagt sind,

    und was muss dazu alles in den Forenbedingungen geregelt sein

    und was ergibt sich daraus, wenn dies dort nicht explizit geregelt ist ?

    Was ist in diesem Zusammenhang alles unter dem virtuellen Hausrecht zu verstehen
    und was definitiv nicht ?

    Wo finde ich ggf. eine Liste bisheriger Urteile zu diesem Rechtsgebiet ?

    Wo finde ich ggf. Abhandlungen dazu
    wie Diplomarbeiten oder andere Veröffentlichungen von Leuten die sich damit auskennen ?


    Gruss an alle die dies lesen,
    Dank an den Antworter,
    Dank an alle die mir noch antworten

  2. #2
    Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    3.908

    Standard

    Hallo Foren-Zweifler,

    ein ähnliches bzw. thematisch gleichartig gelagertes Thema hatten Sie hier im Forum ja bereits eröffnet. Ich halte es eher für Off Topic-fähig

    All' das, was Sie jetzt auf die User an Fragen einprasseln lassen, ist datenschutzrechtlich eher von nebensächlicher Relevanz bzw. nur am Rande von Interesse; die Nennung von Markennamen, Produktbezeichnungen etc. in Foren haben in datenschutzrechtlicher Hinsicht wenig bis gar keine Bedeutung.

    Im Übrigen bietet sich das Internet als Medium für die Eigenrecherche an. Themen wie "virtuelles Hausrecht" können dort selbst recherchiert werden (vgl. z. B. https://www.telemedicus.info/urteile...les-Hausrecht/, https://www.drweb.de/magazin/und-tsc...-damit-umgeht/, https://www.wbs-law.de/internetrecht...perrung-72855/), dazu muss man nicht dieses Forum bemühen.

    Damit dürfte Ihre Frage beantwortet sein, wo Sie entsprechende Infos zu Gerichtsurteilen etc. finden.

  3. #3

    Standard

    ok.

    falsches Forum.

    Da ich merke,
    das ich hier mit meinen Fragen auch noch unerwünscht bin:

    Tschüss !!!

  4. #4

    Standard

    und nachdem ich auch noch die Forenregeln
    hier gelsen habe:

    grauenvoll !!!

  5. #5
    Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    3.908

    Standard

    Zitat Zitat von Foren-Zweifler Beitrag anzeigen
    ok.
    ...
    Da ich merke,
    das ich hier mit meinen Fragen auch noch unerwünscht bin:
    ...
    Nicht grundsätzlich, aber mit den Fragen hier sicherlich am falschen Ort.

  6. #6
    Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    3.908

    Standard

    Zitat Zitat von Foren-Zweifler Beitrag anzeigen
    und nachdem ich auch noch die Forenregeln
    hier gelsen habe:

    grauenvoll !!!
    Soviel zur Qualität der Aussage in #1:

    "Gruss an alle die dies lesen,
    Dank an den Antworter,
    Dank an alle die mir noch antworten"

  7. #7

    Standard

    14.18h:
    Zitat Zitat von Foren-Zweifler
    falsches Forum.

    Da ich merke,
    das ich hier mit meinen Fragen auch noch unerwünscht bin:
    14.19h:
    Zitat Zitat von Foren-Zweifler
    und nachdem ich auch noch die Forenregeln
    hier gelsen habe:

    grauenvoll !!!
    Selbststudium in einer Minute... Hätte man auch vorher lesen können, hätte Lebenszeit gespart... Aber was ist grausam daran, dass man sich - was eigentlich selbstverständlich sein sollte - entsprechend benehmen und rechtskonform handeln soll?

Ähnliche Themen

  1. Recht auf Auskunft und Protokollierungsdaten?
    Von DSB-KH im Forum Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.08.2017, 07:10
  2. Einsicht in die Personalakte - Wer darf und wer nicht? Regelungen?
    Von datenschlag im Forum Arbeitnehmerdatenschutz
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.2017, 13:04
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2017, 15:15
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 15:59
  5. Löschpflichten für Forenbetreiber
    Von Horst im Forum Internet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 07:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •