Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Skype plaudert IP-Adresse aus

  1. #1
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    2.862

    Standard Skype plaudert IP-Adresse aus

    Skype plaudert IP-Adresse aus

    Mit Hilfe einer manipulierten Skype-Version lässt sich sehr leicht die IP-Adresse jedes beliebigen Skype-Nutzers herausfinden, wie ein Blog berichtet. Dazu muss keinerlei Kontakt mit dem Skype-Nutzer aufgenommen werden. Anhand der IP können unter Umständen persönliche Details über den Nutzer wie Aufenthaltsort oder Arbeitgeber ausgespäht werden.
    Kennt jemand Details - strafrechtliche Ermittlungen, Reaktionen von Skype, behördliche Maßnahmen?
    Ulrich Dammann
    Moderator - Administrator

  2. #2
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    609

    Standard

    Diese Sorgen möchte ich haben...
    Abgesehen davon, dass gerade Skype ein ausgeprägtes Datenschutzbekenntnis abgibt, siehe auch
    http://www.skype.com/intl/de/legal/p...-5.8-_-privacy

    und mit Sitz in Luxemburg sich voll dem Zugriff EU-Gestrenger aussetzt (die es selber aber nicht zu genau nehmen mit Recht und Ordnung...) kann man sich selbstständlich auch gut absichern. Ein Bankräuber wird im Regelfall ja auch nicht unmaskiert auftreten. Und wenn man im Internet irgendwelche Schweinereien vorhat, bitteschön, es git ein rundes Dutzend bewährter Verschleierungsmöglichkeiten, welche dann abgegriffene IP-Adressen völlig unbrauchbasr erscheinen lassen. Oder glaubt man, ein Staatsanwalt wird den Rechtshilfeweg z.B. nach Timbuktu beschreiten?

  3. #3
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.824

    Standard

    Nachdem ich einige Posts bei Heise gelesen habe: dieser Dienst
    (einer Microsofttochter) macht das wohl schon länger.

    Und wenn ich es verstanden habe:in der Windows-Registry wird das
    veranlasst unter HKCU\Software\Skype\Phone\UI\General\Logging

  4. #4
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Zitat Zitat von haderner Beitrag anzeigen
    Und wenn ich es verstanden habe:in der Windows-Registry wird das
    veranlasst unter HKCU\Software\Skype\Phone\UI\General\Logging
    Wenn Du solche Tips gibst, mußt Du aber auch die Hotline-Nummer rausrücken.

  5. #5
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    609

    Standard

    Zitat Zitat von haderner Beitrag anzeigen
    Nachdem ich einige Posts bei Heise gelesen habe: dieser Dienst
    (einer Microsofttochter) macht das wohl schon länger.

    Und wenn ich es verstanden habe:in der Windows-Registry wird das
    veranlasst unter HKCU\Software\Skype\Phone\UI\General\Logging
    Nachtigall, ich hör dir trapsen!
    "Microsofttochter"? Von eBay 2005 übernommen, dann 2009 von SiverLake und 2011 von Microsoft. Sitz in Luxemburg mit ständigen EU-Aufpassern, die sich damit die Zeit tot schlagen (darunter Deutsche, trotz 10 und mehr Jahre Herumgammels weder mit einem ordentlichen Englisch noch einem Französisch nachgerüstet, von ständigen Schwänzereien der Parlamentstermine oder erschwindelten Doktortitel gar nicht zu sprechen...)

    Eine Spontanüberprüfung zweier meiner Rechner, die auch recht intensiv zum Skypen benutzt werden, 1x XP pro, 1x W 7 pro, zeigte nichts Auffälliges via regedit, dieser:
    ...\General\
    (Standard) .... Wert nicht festgelegt
    Language....... de
    LastKnownVersion .... 5.8.0.158

    Wchtigtuer aus Hannover wären besser beraten, sich um die Sicherheitslücken z.B. im W921V aktiv zu bemühen, die auch von der Dt. Telekom noch nicht geschlossen werden konnten. Im Übrigen verweise ich erneut auf die Fülle an Möglichkeiten, seine Telefonate problemlos auch anonym führen zu können. Auch via Skype genau so einfach wie im Festnetz/Mobilfunk der Dt. Telekom u.s.w. Man möge sich doch nicht von gewissen Polit-Nieten in den Sicherheitsbehörden verunsicherun/ängstigen lassen und in Datenschutz-Gestammel verfallen...

  6. #6
    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    Vielen Dank für den Hinweis auf diese Meldung bzw. Eigenschaft von Skype.

    Allerdings verrät ja jeder Browser ebenfalls die interne IP, d.h. die des konkreten Rechners, wie man mit ip-check.info leicht jederzeit überprüfen kann. Allerdings war mir Skype als ein Lochbohrer für firewalls bereits bekannt, weshalb es in vielen Unternehmensnetzen nicht zugelassen wird. Das hatte wohl aber auch viel mit den weiteren Portöffnungen zu tun, die Skype verlangt?

  7. #7
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.824

    Standard

    /off topic (weil nicht Skype)

    Zitat Zitat von Peter_Neulich Beitrag anzeigen
    Allerdings verrät ja jeder Browser ebenfalls die interne IP, d.h. die des
    konkreten Rechners, wie man mit ip-check.info leicht jederzeit überprüfen kann.
    Das stimmt nicht ganz: das funktioniert (nur), wenn Java aktiviert ist. Und leider ist das
    zB bei Firefox ganz schlecht gelöst (javascript erlauben impliziert das)

    Am einfachsten ist es per addin wie 'noscript' das ganze Java-Gesummse grundsätzlich
    abzuklemmen und nur im Einzelfall zu erlauben.

  8. #8
    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    Und 99,9 % der Browser haben Javascript per default aktiviert und damit 95 % der Nutzer.
    Fällt mir nach mehr als zwei Monaten ein.
    Damit stimmt mein og. Post zumindest "in der Regel"?

  9. #9
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.824

    Standard

    Ja. Iss wie Hase und Igel, letztlich beissen sich Komfort und Komplexität,
    ausgeliefert und erwartet wird Ersteres.

    PS: nettes jpg, das der anzolino das liefert, werde es unseren Unix-Junx
    gerne weiterreichen, hähä

Ähnliche Themen

  1. Das Grundgesetz und die IP-Adresse
    Von Peter Schaar im Forum PETER SCHAAR. Der Blog
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.04.2013, 15:35
  2. Skype - der sichere Partner
    Von ABandilla im Forum KOMMUNIKATION MEDIEN INTERNET, SPEZIELLE TECHNIKEN
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 18:09
  3. eMail-Adresse bei GoogleGroups
    Von reckheim im Forum Internet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 22:25
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 14:34
  5. Datenschutz - E-mail adresse
    Von Anonymous200 im Forum Internet
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 16:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •