Firefox bohrt Loch ins Tor Browser Bundle: http://www.heise.de/newsticker/meldu...e-1566651.html

Die Meldung fand ich etwas unklar für ne Handlungsanweisung, gemeint ist:
der Wert ist auf false zu setzen (wie im Bild gezeigt ...)

Wobei mir (abgesehen von den zT berechtigten Kommentaren bzgl Zweifel)
nicht klar ist, was ich wiederum an Google rauswerfe (zB 'safebrowsing' und
Suchmaschine), eigentlich war es mir nie nachvollziehbar. Seufz.