Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Umstellung der Board-Software April 2012

  1. #1
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.819

    Standard Umstellung der Board-Software April 2012

    Am 30.04. gab es wohl eine Umstellung der SW und dabei ist eine sinnvolle
    Funktionalität verloren gegangen, die wieder eingeführt werden sollte:

    Normalerweise lese ich Beiträge ohne log in (zB über eine Suche oder einfach
    nur die neuesten).

    Wenn ich auf einen Beitrag antworten wollte, so gab es einen Button dafür,
    man wurde zu einem login aufgefordert und gut war's.


    Nun ist es anders: es gibt den Antwort Button nicht, ich sehe keinen.
    Also mach ich login im Bereich der Kopfzeile. ABER dann hupfe ich auf
    die ganz allgemeine Einstiegsseite und verliere den thread, auf dem ich
    ja nun arbeiten wollte. Und fange wieder von vorne an.

    Kann mir nicht vorstellen, dass das beabsichtigt war - wäre gut, wenn es
    wieder ergonomisch funktioniert.

    Grüße

  2. #2
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    1.925

    Standard

    Du kannst, bis der Antwort-Button aus dem Urlaub zurück ist, als Workaround den Zitieren-Button nehmen, dann im Textfeld Ctrl-A, Entf.
    Schade, die neue Version hat immer noch kein Pfeifchen-Smiley.

  3. #3
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    1.925

    Standard

    Hr.Dammann, bekommen wir ein [strike] Tag zum Text durchstreichen? (Macht sich besser, als auf dem Monitor herumzustreichen... :-))

  4. #4
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    241

    Standard

    Zitat Zitat von anzolino Beitrag anzeigen
    Hr.Dammann, bekommen wir ein [strike] Tag zum Text durchstreichen? (Macht sich besser, als auf dem Monitor herumzustreichen... :-))
    Das ist ein Stilmittel, welches ich durchaus in anderen Foren auch einsetze. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es hier wirklich angemessen ist. Ich kenne es so, dass es verwendet wird um etwas durch die "Hintertür" auszudrücken, was man so direkt nicht sagen sollte/darf. Man schreibt es, streicht es durch (weil es eigentlich unpassend ist), lässt es aber lesbar stehen. Im digitalen Schreiben eigentlich unnötig, weil man ja beliebig löschen kann. Ob ein solches - meist ironisch gemeintes - Stilmittel in diesem Forum funktioniert? Ich habe da meine Zweifel.

    Außerdem: Vorher kommt sowieso erst mal der "Danke-Button" dran


    jela

  5. #5
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    1.925

    Standard

    Ja, Danke-Button. Ich bin ja auch ganz geduldig *...trommel* Isser schon da?

    Ich gehe davon aus, daß hier vorwiegend erwachsene Menschen ihre Kommentare abgeben, also auch mit entsprechenden Stilmitteln gelernt haben umzughen. Ich sah es eigentlich weniger als Ironiebetonung, eher als generelles Mittel zur Verdeutlichung einer Aussage, beispielsweise in einem Zitat. Natürlich nicht in der Art, daß ein anderer Beitrag komplett zitiert und durchgestrichen wird. Aber vielleicht hast Du Recht und es wäre auch eine Einladung zu hintergründigen Stänkereien. Hmm. Gesprächskultur, schwierige Sache. Vom Schreiben ganz abgesehen.

Ähnliche Themen

  1. Entwurf einer EU-Richtlinie Strafverfolgung KOM(2012) 10
    Von Ulrich Dammann im Forum EU-Richtlinie Strafverfolgung - Entwurf -
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 16:35
  2. Datenschutz Änderungen 2012
    Von ABandilla im Forum Allgemeine Rechtsfragen, Gesetze, Gesetzgebung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 10:02
  3. ULD - Right to Privacy 1890 - 2012
    Von -TJ- im Forum Datenschutz - Gesellschaft - Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 14:55
  4. HR-Software
    Von mike im Forum Arbeitnehmerdatenschutz
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 15:08
  5. off topic / board zeit
    Von haderner im Forum OFF TOPIC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 15:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •