Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Einsichtnahme in Personalakte

  1. #1
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    121

    Frage Einsichtnahme in Personalakte

    Hallo,

    in einer Stellenanzeige eines Hessischen Ministeriums kann man folgende Forderung

    Auszug:

    „Die Vorlage einer zeitnahen Beurteilung bzw. eines aktuellen Zwischenzeugnisses
    (nicht älter als ein Jahr) sowie das schriftliche Einverständnis zur Einsichtnahme in
    die Personalakte sind erforderlich.


    lesen. Darf so etwas überhaupt in einer (öffentlichen) Stellenausschreibung verlangt werden?

    Quelle: http://fazjob.net/_em_daten/pdf/faz_2702901901.pdf / http://fazjob.net/job_detail/?em_id=894195

    Danke

  2. #2
    Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    2.088

    Standard

    Was sollte dagegen sprechen, dass sich der anbietende Arbeitgeber die schriftliche Zustimmung des Bewerbers zur Einsichtnahme in dessen Peronalakte geben lässt?

    Fraglich ist, ob der bisherige Arbeitgeber da mitspielt, d. h. die Personalakte herausgibt (und evtl. auf diesem Wege erfährt, dass einer seiner Arbeitnehmer auf der Suche nach einer neuen Stelle ist).

    Kann es sein, dass sich die Bewerbung auf MA des betreffenden Ministeriums oder anderer Ministerien bezieht (?)

  3. #3
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    121

    Standard

    Zitat Zitat von bdsb Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass sich die Bewerbung auf MA des betreffenden Ministeriums oder anderer Ministerien bezieht (?)
    Das war auch mein erster Gedanke, als ich dieses Stellenanzeige im Staatsanzeiger gelesen hatte. Da sie nun öffentlich im Internet u. a. bei fazjob.net auftaucht, wurde vermutlich vergessen die Passage herauszunehmen.

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.2009
    Beiträge
    2.862

    Standard

    Zitat Zitat von szs Beitrag anzeigen
    Da ... wurde vermutlich vergessen die Passage herauszunehmen.
    Das denke ich auch. Ich kenne das nur beim Wechsel von Beamten zu einem anderen Dienstherrn.
    Ulrich Dammann
    Moderator - Administrator

Ähnliche Themen

  1. Einsicht durch den DSB in die Personalakte
    Von AndyM im Forum Arbeitnehmerdatenschutz
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.10.2012, 10:26
  2. Einsichtnahme des Arbeitgebers (Bank) in die Privatkonten der Mitarbeiter
    Von susi-sonnenschein im Forum Betriebsrat, Personalrat
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 10:19
  3. Einsichtnahme in Gleitzeitkonten
    Von jowo im Forum ALLGEMEINES UND GRUNDSÄTZLICHES
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 08:46
  4. Einsichtnahme Medizin-Controlling
    Von DSB_100 im Forum Gesundheit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 13:57
  5. Einsicht in die Personalakte
    Von platt23 im Forum Arbeitnehmerdatenschutz
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 11:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •