Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Praxis-Seminar Verfahrensverzeichnis und Vorabkontrolle?

  1. #1
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    7

    Standard Praxis-Seminar Verfahrensverzeichnis und Vorabkontrolle?

    Hallo ins Forum,
    nachdem ich beim TÜV das Seminar zur Erlangung der Fachkunde für den Datenschutzbeauftragten belegt habe, möchte ich nun tiefer in die Praxis einsteigen. Das TÜV-Seminar (3 Tage) war sehr theoretisch.
    Sprich: ich möchte praxisorientiert lernen, wie Verfahrensverzeichnisse und Vorabkontrollen erstellt werden; wie man ein Datenschutzmanagement aufbaut.
    Von WEKA und FORUM wird man ja zugedonnert mit Angeboten. Aber taugen die wirklich? Wer hat Erfahrungen, wo man gute (und vor allem hilfreiche) Seminare belegen kann?

    Alternativ dazu überlege ich, ob ich mir einen Berater (keinen ext. DSB) dazu hole, der mit mir zusammen den Datenschutz auf den Weg bringt, so dass anschließend selbst weiter machen kann. Gibt es da Empfehlungen im Raum NRW?

    Vielen Dank!

  2. #2
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Hallo Neuling,

    bdsb hatte in diesem Thread Allgemeine Fragen bzgl. Datenschutz! einige Links gepostet. Sollte das nicht ausreichen, einfach mal im Forum nach "Seminar"/"Schulung" suchen. Einige Kollegen haben sich bereits dazu geäußert.

    Viele Grüße

  3. #3
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    7

    Lächeln Danke

    Danke, schaue ich mir mal an.
    Also, Weka und Forum lieber in die Ablage 'P'?

  4. #4
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Moin,

    das kann ich nicht beantworten, da ich Praxiserfahrungen in der Praxis und ncht in Lehrgängen sammle
    Hier ist noch ein hilfreiches Arbeitsmittel für das Verfahrensverzeichnis. Vielleicht hilft auch das Wiki ein wenig weiter.

  5. #5
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    7

    Rotes Gesicht ok

    Ok, angekommen.
    Zu meiner 'Verteidigung': bin wirklich ein Neuling und es ist bei uns bislang nichts in puncto Datenschutz unternommen worden, so dass ich echt nicht weiß, wo ich am besten anfange.
    Ich springe dann mal wieder ins kalte Wasser....

  6. #6
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Willkommen im Eisbären-Club *g*
    Wird es mit der "ToDo_Checkliste_DS", von Mätze im erwähnten Thread gepostet, nicht ein klitzekleinwenig wärmer?

  7. #7
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    7

    Standard Gefühlte 5 Grad

    Doch sicher. Die Liste wird mir sehr helfen. Bis 3.1 einschließlich bin ich schon durch. 5.1 habe ich auch schon teilweise durch, bei 5.2 bin ich auch schon sehr weit.
    Mir fehlt halt sehr viel IT-Wissen. Das macht mich etwas unsicher. Aber es heißt ja immer so schön: Arbeit zeigt den Weg.
    Habe mir auch schon viele Infos aus diesem Forum geholt. Das ist ne tolle Sache.
    Vielen Dank!

  8. #8
    Registriert seit
    10.02.2011
    Beiträge
    1.926

    Standard

    Frag halt, wenn es Probleme gibt.

  9. #9
    Registriert seit
    08.03.2012
    Beiträge
    7

    Standard schön

    Spaßvogel

Ähnliche Themen

  1. Einstieg in die Praxis
    Von NickNick im Forum Aufgaben, Arbeitsmittel und -methoden
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 17:01
  2. 500 Mitarbeiter Seminar?
    Von thebalou im Forum Aufgaben, Arbeitsmittel und -methoden
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 10:26
  3. Fälle aus der Praxis im Internet
    Von bdsb im Forum Informationssammlungen, Links
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 14:21
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 08:25
  5. Vorabkontrolle - Tipps aus der Praxis erbeten
    Von DSchuetzer im Forum FORUM DER DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 14:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •