Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: Fotografieren und Filmen im Kindergarten

  1. #1
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    6

    Frage Fotografieren und Filmen im Kindergarten

    Heute wurde bei uns im Kindergarten das Filmen und Fotografieren aus datenschutzrechtlichen Gründen grundsätzlich untersagt, weil einige Eltern nicht möchten das ihre Kinder gefilmt oder fotografiert werden.

    Da in nächster Zeit ein Weihnachtsmarkt im Kindergarten bevorsteht, wo die werdenden Schulkinder auch etwas vorführen, möchten natürlich einige Eltern auch wir gerne unser Kind bei Ihrem Auftritt mit den anderen Kindern filmen und fotografieren.

    Weiss einer von euch ob das datenschutzrechtliche Probleme geben könnte?
    Geändert von Habelsylvia (18.11.2011 um 19:28 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.819

    Standard

    Ja, man kann da sicher rechtlichen Probleme nennen. Und wann man trotzdem darf.

    Aber statt dessen: das ist ne Weihnachtsfeier (muss ja nicht religiös sein, oder?).
    Mit Kindern und Eltern, die über die Schule ev noch Jahre miteinander zu tun haben.

    Und da frag ich mich schon, ob man sich nicht einigen kann oder dabei eben auch
    letzlich akzeptiert, dass es einige nicht wollen - ohne nach Paragraphen zu kramen.

    Toleranz heißt nicht "Du Deine Meinung, ich die meine - also mach ich was ich für
    richtig halte und mir rechtlich zusteht". Ist das Filmen wirklich so wichtig?

  3. #3
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    6

    Standard

    Also ich bin schon daran interessiert die Entwicklung meines Kindes in Bild und Ton festzuhalten, wie viele anderer Eltern im Kindergarten auch.

    Auch unsere Omi würde sich sicherlich darüber freuen ihr einzigstes Enkelkind zu sehen, wie sie das erstemal etwas aufführt. SIe ist nämlich nicht in der Lage an solchen Veranstaltungen teilzunehmen.

    Durch einzelne Eltern wird einem diese Freude auch noch genommen.

  4. #4
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.819

    Standard

    Ja. Ich, Mein und Wir sind wichtige Worte. Frohe Weihnacht!

  5. #5
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    6

    Standard

    Auf solche Antworten wie ihre kann man getrost verzichten. Ich wollte eine sachliche Antwort, die ihre meines Erachtens nicht war.

  6. #6
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.819

    Standard

    Jessas, jetzt merk ich das auch ... 'Wir' bezog sich ja garnicht auf all die Eltern und Kinder ...

  7. #7
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    6

    Standard

    Lassen sie doch einfach ihre unqualifizierten Kommentare.

  8. #8
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.819

    Standard

    Ja, Egozentrik müßte man nicht kommentieren.

    Eine Möglichkeit wäre natürlich: die widerborstigen Anderen auszuladen.
    Oder trotzdem einfach Filmen. Knallhart Kante zeigen zu Weihnacht!

    PS: gilt für andere Dinge auch, https://www.bfdi.bund.de/bfdi_forum/showthread.php?2836

  9. #9
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    6

    Standard

    Wie wäre es, wenn sie sich auf fachliche Sachen beschränken, würde ihnen sicherlich gut bekommen. Den andren Quatsch den sie hier von sich lassen, will ich hier nicht lesen, weil das kann ich in jedem anderen chat oder Forum haben.
    Ich habe gedacht, dass sich hier leute rumtreiben die sich mit der Materie hier auskennen, aber anscheinend ist dem hier nicht so, eigentlich schade.

  10. #10
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.819

    Standard

    Ja. Total schade, dass es andere Meinungen gibt.

    Also von vorne: lesen, nachdenken und dann posten.
    "Ich" ist nicht das Kriterium - Dein Kind wird auch so
    erwachsen, selbst wenn andere respektiert werden.

    Tschüss

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Werbeanruf nach Motoriktest im Kindergarten
    Von sandro im Forum Banken, Versicherungen, Finanzdienstleistungen, Auskunfteien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 15:12
  2. Filmen von Patienten im Krankenhaus
    Von bontschur im Forum Gesundheit
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 16:20
  3. KFZ Kennzeichen fotografieren
    Von willi09 im Forum DATENSCHUTZ IM ALLTAG
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 14:33
  4. Personalausweiß fotografieren
    Von jaykay im Forum DATENSCHUTZ IM ALLTAG
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 18:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •