GSB 7.1 Standardlösung

Navigation und Service

Bonn, den 13. September 2005

Internationale Datenschutzkonferenzvom 14. bis 16. September 2005 in Montreux

Die 27. Internationale Konferenz der Datenschutzbeauftragten findet unter dem Titel „Der Schutz von Personendaten und der Privatsphäre in einer globalisierten Welt: ein universelles Recht unter Achtung der Verschiedenheiten“ vom 14. bis 16. September 2005 in Montreux (Schweiz) statt.

Die Datenschutzbeauftragten werden sich u.a. mit den Herausforderungen neuer Technologien für den Datenschutz beschäftigen. Ein besonderes Thema ist die Frage, wie sich der Datenschutz und der Kampf gegen den Terrorismus vereinbaren lassen. Zur Aufnahme biometrischer Daten in Ausweispapieren und zur Nutzung personenbezogener Daten für die politische Kommunikation sind gemeinsame Resolutionen zu erwarten, die voraussichtlich am Freitag verabschiedet werden.

Für Deutschland nehmen neben dem Bundesbeauftragten für den Datenschutz, Peter Schaar, auch Landesdatenschutzbeauftragte teil.