Gegenüber öffentlichen (zum Beispiel Behörden) und nicht-öffentlichen Stellen (zum Beispiel Wirtschaftsunternehmen, Verbände, Vereine etc.) haben Sie das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten und über deren Herkunft.