Die Beauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

BuehneUeberschrift

Slide1 (verweist auf: Zentrale Anlaufstelle (ZASt))

Zentrale Anlaufstelle (ZASt)

Die Webseite erläutert die Aufgaben der Zentralen Anlaufstelle. Die ZASt koordiniert den Beitrag der deutschen Datenschutz-Aufsichtsbehörden aus Bund und Ländern im Europäischen Datenschutzausschuss.

Statement der BfDI zur Entfernung von Klingelschildern

Bonn/Berlin, 18.10.2018

Die Aufforderung zur Entfernung sämtlicher Klingelschilder ist unnötig. Mehr: Statement der BfDI zur Entfernung von Klingelschildern …

5. Symposium zur Informationsfreiheit

Bonn/Berlin, 14. September 2018

Informationsfreiheitsrecht als Motor für Teilhabe und Transparenz in der Demokratie Mehr: 5. Symposium zur Informationsfreiheit …

100 Tage DSGVO: Die DSGVO lernt Laufen

Bonn/Berlin, 04. September 2018

Mit dem Geltungsbeginn der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vor 100 Tagen wurde das Datenschutzrecht umfassend novelliert. Von Beginn an war das Interesse an dem neuen Recht groß. Es gab im Vorfeld viel öffentliche Kritik, für die leider oft Fehlinformationen ursächlich waren. Mehr: 100 Tage DSGVO: Die DSGVO lernt Laufen …

6. Tätigkeitsbericht zur Informationsfreiheit: Interesse der Bürgerinnen und Bürger an Verwaltungsinformationen wächst weiter!

Bonn/Berlin, 11. Juli 2018

Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) Andrea Voßhoff hat heute ihren 6. Tätigkeitsbericht zur Informationsfreiheit für die Jahre 2016 und 2017 vorgelegt. Mehr: 6. Tätigkeitsbericht zur Informationsfreiheit: Interesse der Bürgerinnen und Bürger an Verwaltungsinformationen wächst weiter! …

Dialogkonferenz "Datenschutz für Kinder": Belange der Kinder stärker berücksichtigen

Bonn/Berlin, 03. Juli 2018

Unter dem Motto "Ich sehe Daten, die Du nicht siehst…" diskutierten heute Erwachsene und Kinder darüber, wie im Zeitalter der Digitalisierung gerade für Kinder und Jugendliche ein effektiver Datenschutz erreicht werden kann. Mehr: Dialogkonferenz "Datenschutz für Kinder": Belange der Kinder stärker berücksichtigen …

EuGH nimmt Betreiber von Facebook-Fanpages in die Verantwortung

Bonn/Berlin, 05. Juni 2018

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat klargestellt, dass Betreiber einer Facebook-Fanpage für die dort stattfindende Datenverarbeitung datenschutzrechtlich mitverantwortlich sind. Mehr: EuGH nimmt Betreiber von Facebook-Fanpages in die Verantwortung …

Die Datenschutzgrundverordnung: Mehr Rechte für die Bürger

Bonn/Berlin, 25. Mai 2018

Mit dem heutigen Tag wird die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) unmittelbar anzuwendendes Recht. Die Bundesbeauftrage für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Andrea Voßhoff, sieht hierin einen Meilenstein für das Menschenrecht auf den Schutz persönlicher Daten. Mehr: Die Datenschutzgrundverordnung: Mehr Rechte für die Bürger …

Häufige Fragen

Wie erfahre ich, welche Daten eine Auskunftei über mich gespeichert hat?

mehr