Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

Navigation und Service

Aktueller Hinweis: Am 11. August 2022 findet der Betriebsausflug des BfDI statt. Die Telefonzentrale ist an diesem Tag nicht besetzt.

Mehr erfahren

Aktuelles Thema des Monats

Datenschutz in sozialen Netzwerken

Soziale Netzwerke sammeln viele Daten ihrer Nutzer. Wenn diese in falsche Hände geraten, kann das zum Risiko werden.

Aktuelles

Hier finden sich aktuelle und archivierte Meldungen des BfDI

Veranstaltungen

gamescom 2022

Köln

Messeplatz 1, 50679 Köln

G7-DPA Roundtable

Bonn

53111 Bonn

Termine/Veranstaltungen im Juli 2022

Mo Di Mi Do Fr Sa So
        01. Juli 02. Juli 03. Juli
04. Juli 05. Juli 06. Juli 07. Juli 08. Juli 09. Juli 10. Juli
11. Juli 12. Juli 13. Juli 14. Juli 15. Juli 16. Juli 17. Juli
18. Juli 19. Juli 20. Juli 21. Juli 22. Juli 23. Juli 24. Juli
25. Juli Termine am 26. Juli

Termine am 26. Juli

  • Digitales Kolloquium (DigiKol) - Netzwerk Promovierender und Habilitierender zum Digitalrecht

    , Einwahl online

27. Juli Termine am 28. Juli

Termine am 28. Juli

  • 68. Treffen des Europäischen Datenschutzausschusses

    , Durchführung als Videokonferenz

29. Juli 30. Juli 31. Juli

Presse­mitteilungen

BfDI fordert Einhaltung der Grundrechte bei Chatkontrolle

Der BfDI, Prof. Ulrich Kelber, kritisiert den aktuellen Verordnungsentwurf der EU-Kommission zur Prävention und Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs von Kindern: Die sogenannte Chatkontrolle bietet kaum Schutz für Kinder, wäre aber Europas Einstieg in eine anlasslose und flächendeckende Überwachung der privaten Kommunikation.

BfDI begrüßt Bekenntnis der G7-Digitalminister zu demokratischen Werten im internationalen Datenverkehr

Der BfDI, Professor Ulrich Kelber, begrüßt die heute von den Digitalministerinnen und Digitalministern unter deutscher G7-Präsidentschaft angenommene Erklärung und den Aktionsplan zur Stärkung eines freien und vertrauensvollen Datenverkehrs (Data Free Flow with Trust / DFFT).

Über uns – Die Behörde des BfDI

Arbeiten beim BfDI

Wir schützen Menschen, nicht Daten, so bringt der Bundesdatenschutzbeauftragte Prof. Kelber das Grundrecht auf Datenschutz auf den Punkt. Und Sie haben die Chance, uns dabei zu helfen.