GSB 7.1 Standardlösung

Navigation und Service

Internationale Strafverfolgung

Zur Strafverfolgung kooperieren Polizeibehörden innerhalb Europas aber auch weltweit. Welche Daten diese Systeme verarbeiten diese Systeme und wer kann darauf überhaupt zugreifen?

Verschiedene Einrichtungen der Europäischen Union unterstützen die Polizeibehörden und Justizbehörden (z. B. Staatsanwaltschaften) der Mitgliedstaaten, wenn sie Straftaten grenzüberschreitend verfolgen. Dazu zählen insbesondere Europol, Eurojust und die Europäische Staatsanwaltschaft. Mehr erfahren: Europäische Einrichtungen zur Strafverfolgung

Handschellen liegen mitten im Sternkreis der EU-Flagge (verweist auf: Europäische Einrichtungen zur Strafverfolgung)

Das SIS ist ein IT-System mit einer Datenbank. Es dient dem Austausch von Informationen. Nutzer sind beispielsweise Ausländer-, Polizei- und Justizbehörden in den Schengen-Staaten sowie Auslandsvertretungen. Mehr erfahren: Schengener Informationssystem (SIS)

Beamter hält Pass in der Hand und mit der anderen Hand tippt er auf einer Tastatur (verweist auf: Schengener Informationssystem (SIS))

Fluggesellschaften speichern verschiedene Informationen über Flugreisende. Dies betrifft die Angaben, die bei der Buchung einer Reise von der Fluggesellschaft oder dem Reisebüro in ihren Reservierungssystemen erhoben werden. Diese Datensätze werden als sogenannte Passenger Name Records (PNR) oder auf Deutsch Fluggastdatensätze gespeichert. Mehr erfahren: Fluggastdatensätze – Passenger Name Records

blauer Himmel mit Wolken sowie Kreise darin ist ein Flugzeugsymbol ausserhalb des Kreises sind rudherum Reisesymbole  (verweist auf: Fluggastdatensätze – Passenger Name Records)

Was passiert bei der automatisierten und biometriegestützten Grenzkontrolle an Flughäfen? Mehr erfahren: EASYPASS

Reisepassausschnitt davon ist der Schriftzug sowie das Symbol für elektronisch lesbar zu sehen (verweist auf: EASYPASS)

Die Internationale Kriminalpolizeiliche Organisation (IKPO) Interpol ist eine weltweit tätige Polizei-Organisation mit Sitz in Lyon/Frankreich und nationalen Zentralbüros in jedem Mitgliedstaat. In Deutschland ist dieses Zentralbüro beim Bundeskriminalamt (BKA) angesiedelt. Mehr erfahren: Interpol

Handschellen liegen auf einer Computertastatur (verweist auf: Interpol)